eRSTKLASSIGE MEDIZINISCHE DOKUMENTATION MIT DRAGON MEDICAL ONE

Cloud-basierte, DSGVO-konforme Spracherkennung für die medizinische Dokumentation in der elektronischen Patientenakte (ePA), Dem Krankenhausinformationssystem (KIS), Praxisverwaltungssystemen (PVS) und mehr.


Mobilität

Diktieren an jedem Arbeitsplatz für sichere und genaue medizinische Spracherkennung aus der Cloud.

Wegweisend

Mit der hohen Erkennungsgenauigkeit wird Dragon Medical One zur Basis Ihrer zukünftigen Dokumentation.

Intelligent

Personalisierte Sprachbefehle zum Ausführen einer oder mehrerer Aktionen oder Textbausteine.

Flexibel

Das Smartphone (iOS oder Android) wird mit Dragon Medical One zum sicheren kabellosen Mikrofon.


Zusammengefasst ist Dragon Medical One mehr als eine cloudbasierte Plattform – es ist die Möglichkeit dank innovativer

Technologie die medizinische Dokumentation zu bewältigen: jederzeit und überall.


Mit Dragon Medical One können Ärzte und medizinisches Personal produktiver Arbeiten – nicht nur am Computer auf Station, der Praxis, sondern auch im Büro, zu Hause oder unterwegs. Sie können die Patientendokumentation mit unserer sicheren Lösung effizient mit ihrer Stimme auf die natürlichste Weise erfassen. Dragon Medical One verbessert die Dokumentationsqualität, reduziert Wiederholungen und mögliche Fehlerquellen, entlastet das Personal und verschafft ihm mehr Zeit für die Patientenversorgung. Dragon Medical One ermöglicht eine konsistente und personalisierte klinische Dokumentation, die lösungs-, plattform-, geräte- und standortübergreifend genutzt werden kann. Die Stärke unserer cloud-basierten Lösung ist, dass sie der gesamten Einrichtung unmittelbaren und umfassenden Zugriff auf Daten

bietet.

Jederzeit bereit: Dragon Medical One wurde entwickelt, um gleichermaßen schnell, akkurat und flexibel zu sein. Personalisierte Vokabulare und Vorlagen können von einer Vielzahl an Endgeräten aus genutzt und gemeinsam verwendet werden. Bei Dragon Medical One entfällt

das aufwendige Trainieren von Sprachprofilen. Dragon Medical One erstellt Profile, die sich im Laufe der Zeit weiter anpassen sowie verbessern.

Die Sprachdaten werden verschlüsselt. Die Kommunikation erfolgt über HTTPS unter Verwendung von TLS mit einem AES 256-Bit-Verschlüsselungsalgorithmus.

Höchste Erkennungsgenauigkeit und automatische Updates: Dank modernster Technologien wie Deep-Learning und neuronalen Netzwerken bietet Dragon Medical One eine initiale Erkennungsgenauigkeit von 99 %. Bei der ersten Verwendung wird automatisch cloud-basiert ein Profil erstellt. Zuvor manuell ausgeführte

Einstellungen wie die Akzentanpassung oder Mikrofonkalibrierung erfolgen nun mit Dragon Medical One automatisch und liefern eine noch bessere Erkennungsgenauigkeit sowie ein optimales Nutzererlebnis von Anfang an.



Download
Dragon Medical One
Datenblatt_DMO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.6 KB
Download
PowerMic
Datenblatt_PowerMic.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.1 KB
Download
PowerMic Mobile
Datenblatt_PM_Mobile.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.4 KB